Fa. Krüger GmbH - Ihr Spezialist für neue und gebrauchte Holzbearbeitungsmaschinen
Holzbearbeitungsmaschinen
neu und gebraucht
Druckbalkensäge HOLZ-HER 6215 ZENTREX POWER Druckbalkensäge HOLZ-HER 6215 ZENTREX POWER Diese Maschine verbindet Präzisionstechnologien,
wie langjährig bewährte Linearführungen Kugelumlauf-
spindeln und den dynamischen, schnellen Servoantrieben
aus der CNC-Technik mit der schweren Bauart, um die
langjährige Präzision im Industrieeinsatz zu
garantieren.
Sägewagen:
Die optimierte und verwindungssteife Schweiß-
konstruktion und die Verwendung von Linearführungen
auf allen beweglichen Achsen, garantieren ein perfektes
Schnittergebnis. Der fix positionierte Hauptmotor
(patentiert), mit der elektrischen Hubeinheit für die
Hauptsäge, begeistert mit seiner kurzen Taktzeit und
dem geringen Energieverbrauch. Das durchdachte
Absaugmanagement sorgt für einen staubfreien
Arbeitsplatz.
Breitenanschlag:
Die stabile Schweißkonstruktion und die Linearführung
sorgen für einen genauen und ruhigen Lauf. Der direkte
Antrieb über die Zahnstange und die berührungslose
Absolut-Maßabnahme gewährleisten eine hohe
Positioniergenauigkeit.
Werkstückspannzangen:
Die schwimmenden und über Linearführungen geführten
Werkstückspannzangen können die Unebenheiten von
Platten ausgleichen und verhindern so eine Beschädigung
der Oberflächen.
Winkelanpressvorrichtung:
Die über Linearführungen elektrisch vorpositionierte
Winkelanpressvorrichtung mit einer gummierten
Druckrolle vor und hinter der Schnittlinie, drückt die
Plattenstreifen schonend mittels druck oder drucklos
an das Winkellineal. Die Steuerung übergibt Position
und Anpresskraft, dies erfolgt automatisch über die
Plattenmaterialparameter und Schnittplangeometrie,
keine Wartezeiten!
Steuerungstechnik und Bedienung:
Die speziell für diese Maschine entwickelte Steuerung
sorgt für extreme Genauigkeit, bei kürzesten Taktzeiten
und höchster Bedienfreundlichkeit. Der 21,5" Monitor
mit 3D- Echtzeitgrafik für eine perfekte
Ablaufübersicht
Software für externe Geräte wie z. B. Etikettendrucker,
Barcodescanner, Ausgabemöglichkeit aller wichtigen
Informationen wie z. B. Bediener, Schnittzeiten,
Stillstands-Zeiten und Bearbeitungsfortschritt.
Sicherheit:
Das neue „Security Package" garantiert ein besonders
sicheres Arbeiten mit und um die Maschine!
(soft-start der Werkstückspanner, Safe line im
Druckbalkenbereich, double-check für alle
sicherheitsrelevanten Funktionen.
Energie:
Geringster Energieverbrauch bei maximaler Leistung,
durch: energiesparende E-Motoren, optimierte Verwendung
der Pneumatik- Energie sowie automatische Abschaltungen
von nicht verwendeten Antrieben, Werkstückspannern oder
Aggregaten. Optional mit „Suction Management" für
optional Nutzung der Absaugenergie.
Zubehör:
Die umfangreiche Zubehörpalette reicht von Winkel-,
Postforming- und Formatschitteinrichtungen bis hin
zur automatischen Beschickungsanlage.

** TECHNISCHE DATEN **
Modularer Aufbau der Grundmaschine für die perfekte
Anpassung an ihre Platz-, Beschickungs- und
Zuschnittanforderungen.
Maschinenständer:
ausgereifte und bis ins Detail optimierte Schweiß-
konstruktion ermöglicht die Verwendung von
Präzisionslinearführungen aus der CNC-Technik.
Selbsttragend, kann mittig, links und rechts oder
per Kran transportiert werden.
Das Bedienpult und Winkellineal befinden sich an der
linken Seite der Maschine. Der Werkzeugwechsel
findet an der rechten Seite seinen Platz. Alle
Bedienteile und Öffnungen, Schaltschrank,
Sägewechsel und Pneumatikschrank sind von
vorne zugänglich
- für optimalen Bedienkomfort.
Sägezyklus zum Anschlag:
- sehr kurze Zykluszeiten durch optimierte
Sägewagenpositionen
Luftbedüste Maschinentischplatten
das Luftpolster zwischen Sägegut und Maschinentisch
verhindert ein Zerkratzen von empfindlichen Platten-
materialien und erleichtert das Drehen der Platten
erheblich
Positioniergeschwindigkeit vor 25 m/min. lt. CE
Breitenanschlag Rücklauf 100 m/min
- ergibt kurze Positionierzeiten der Platten.
Druckbalken in geschweißter Stahlkonstruktion
- daher sehr stabil und verwindungsfrei. Druckkraft
stufenlos einstellbar - zur Schonung von weichen
Materialien, oder für hohe Presskraft bei
Paketschnitten
Restschnitteinrichtung im Druckbalken
- Spannzangen fahren in den ausgesparten Druckbalken
ein, dadurch Aufteilungen ohne Restmaß möglich und
ergibt somit eine perfekte Ausnutzung der gesamten
Platte.
Sägeblattüberstand 115 mm,
Hauptsägeblatt Ø 400 x 4,4 x 30, Z72, FZ/TZ,
Vorschubgeschwindigkeit
Sägewagen 0 - 100 m/min, elektronisch geregelt,
stufenlos über Regler am Bedienpult oder als
Parameter im Material hinterlegt. Rücklauf-
geschwindigkeit: 130 m/min, hohe Performance
und sehr kurze Leerlaufzeiten als Schlussfolgerung.
Automatische, stufenlose Schnitthöheneinstellung
über die vom Druckbalken gemessene Pakethöhe
und des einstellbaren Sägeüberstandes, wird der
optimale Sägeaustritt errechnet. Die Positionierung
erfolgt über einen Servomotor und einer Kugel-
umlaufspindel (CNC-Technik). Durch den fix stehenden
Hauptmotor werden sehr schnelle Beschleunigungs-
rampen und dadurch sehr kurze Zyklen erreicht!
Optimierte Schnittlängenautomatik
- der Sägewagen wird über die Optimierung gesteuert.
Vorpositionierung vom Sägewagen unter der Platte,
dabei werden Schnittanfang und Schnittende berechnet.
Die Verfahrwege ohne Schnitte werden mit max.
Geschwindigkeit (130 m/min) durchgeführt.
Bidirektionale Nutfunktion (FCM) Fast Cut Modus -
sorgt für kürzeste Zykluszeiten beim Nuten. Es wird
auch beim Rücklauf des Sägewagens genutet!
Motorische Nuthöhenverstellung, Nuttiefe
verstellbar 0 - 110 mm über Steuerung und
Optimierung programmierbar. Verstellung erfolgt
über Kugelumlaufspindel im 0/1 mm Bereich.
Inkl. grafisch unterstützter Nutsoftware
Schnellwechselspannsystem für Haupt- und
Vorritzsäge sorgt für präzise gespannte Sägeblätter
und sehr kurze Stillstandzeiten beim Sägewechsel.

** ELEKTRIK **
Maschinenelektrik für 400 V 50/60 Hz

** ABSAUG-MANAGEMENT **
Absaugung - der absaugtechnisch optimierte
Sägekasten des Sägewagens führt direkt in den
Spänekanal. Dieser ist so konstruiert, dass er allen
Ansprüchen der verschiedenen Materialspäne
gerecht wird.
Der anfallende Staub über dem Maschinentisch
(Plattenpaket) wird über neu entwickelte Staubkanäle
im Druckbalken zu den zwei Anschlüssen an der
Oberseite des Druckbalkens geleitet und somit eine
saubere Oberfläche der Platten garantiert. Im linken
Turm ist eine separate Absaugvorrichtung für die
entstehenden Späne, die beim Durchschneiden der
Plattenpakete auftreten, aufgebaut.
Absaug-Paket:
stellt die Synergie der beiden Funktionen
„Dust Control" und „Clean Protection" her.
Die gebündelte Absaugleistung minimiert die
Staubpartikel in der Umgebungsluft.

** WERKSTÜCKSPANNZANGEN **
- schwimmende Ausführung. Über eine Linearführung
können die Werkstückspanner Unebenheiten in den
Platten/Paketen ausgleichen
- keine Druckstellen auf Rollen oder Tischen.
3 Stück Doppelfinger Werkstückspannzange
(schwimmend) zum Spannen von Streifen à 80 mm
3 Stück Werkstückspannzangen, Schnittlänge 3.300 mm
(Bild zeigt Option Furnieranschläge - nicht enthalten)
4 Stück Werkstückspannzangen, Schnittlänge 4.300 mm
(Bild zeigt Option Furnieranschläge - nicht enthalten)
Intelligente Werkstückspanner
- Werkstückspanner werden über die Optimierung
(oder auch manuell) gesteuert. Es schließen nur jene
Werkstückspanner, die zum Spannen der jeweiligen
Platte/Paket notwendig sind, dadurch hat man große
Einsparungen bei der Pneumatikenergie und schnellere
Zyklen beim Schließen.

** BEDIENUNG und STEUERUNG **
Bedienpult an der Anschlagsseite garantiert
kürzeste Wege!
neu Holz-Her HH6215
Druckbalkensäge HOLZ-HER 6215 ZENTREX POWER Druckbalkensäge HOLZ-HER 6215 ZENTREX POWER Diese Maschine verbindet Präzisionstechnologien,
wie langjährig bewährte Linearführungen Kugelumlauf-
spindeln und den dynamischen, schnellen Servoantrieben
aus der CNC-Technik mit der schweren Bauart, um die
langjährige Präzision im Industrieeinsatz zu
garantieren.
Sägewagen:
Die optimierte und verwindungssteife Schweiß-
konstruktion und die Verwendung von Linearführungen
auf allen beweglichen Achsen, garantieren ein perfektes
Schnittergebnis. Der fix positionierte Hauptmotor
(patentiert), mit der elektrischen Hubeinheit für die
Hauptsäge, begeistert mit seiner kurzen Taktzeit und
dem geringen Energieverbrauch. Das durchdachte
Absaugmanagement sorgt für einen staubfreien
Arbeitsplatz.
Breitenanschlag:
Die stabile Schweißkonstruktion und die Linearführung
sorgen für einen genauen und ruhigen Lauf. Der direkte
Antrieb über die Zahnstange und die berührungslose
Absolut-Maßabnahme gewährleisten eine hohe
Positioniergenauigkeit.
Werkstückspannzangen:
Die schwimmenden und über Linearführungen geführten
Werkstückspannzangen können die Unebenheiten von
Platten ausgleichen und verhindern so eine Beschädigung
der Oberflächen.
Winkelanpressvorrichtung:
Die über Linearführungen elektrisch vorpositionierte
Winkelanpressvorrichtung mit einer gummierten
Druckrolle vor und hinter der Schnittlinie, drückt die
Plattenstreifen schonend mittels druck oder drucklos
an das Winkellineal. Die Steuerung übergibt Position
und Anpresskraft, dies erfolgt automatisch über die
Plattenmaterialparameter und Schnittplangeometrie,
keine Wartezeiten!
Steuerungstechnik und Bedienung:
Die speziell für diese Maschine entwickelte Steuerung
sorgt für extreme Genauigkeit, bei kürzesten Taktzeiten
und höchster Bedienfreundlichkeit. Der 21,5" Monitor
mit 3D- Echtzeitgrafik für eine perfekte
Ablaufübersicht
Software für externe Geräte wie z. B. Etikettendrucker,
Barcodescanner, Ausgabemöglichkeit aller wichtigen
Informationen wie z. B. Bediener, Schnittzeiten,
Stillstands-Zeiten und Bearbeitungsfortschritt.
Sicherheit:
Das neue „Security Package" garantiert ein besonders
sicheres Arbeiten mit und um die Maschine!
(soft-start der Werkstückspanner, Safe line im
Druckbalkenbereich, double-check für alle
sicherheitsrelevanten Funktionen.
Energie:
Geringster Energieverbrauch bei maximaler Leistung,
durch: energiesparende E-Motoren, optimierte Verwendung
der Pneumatik- Energie sowie automatische Abschaltungen
von nicht verwendeten Antrieben, Werkstückspannern oder
Aggregaten. Optional mit „Suction Management" für
optional Nutzung der Absaugenergie.
Zubehör:
Die umfangreiche Zubehörpalette reicht von Winkel-,
Postforming- und Formatschitteinrichtungen bis hin
zur automatischen Beschickungsanlage.

** TECHNISCHE DATEN **
Modularer Aufbau der Grundmaschine für die perfekte
Anpassung an ihre Platz-, Beschickungs- und
Zuschnittanforderungen.
Maschinenständer:
ausgereifte und bis ins Detail optimierte Schweiß-
konstruktion ermöglicht die Verwendung von
Präzisionslinearführungen aus der CNC-Technik.
Selbsttragend, kann mittig, links und rechts oder
per Kran transportiert werden.
Das Bedienpult und Winkellineal befinden sich an der
linken Seite der Maschine. Der Werkzeugwechsel
findet an der rechten Seite seinen Platz. Alle
Bedienteile und Öffnungen, Schaltschrank,
Sägewechsel und Pneumatikschrank sind von
vorne zugänglich
- für optimalen Bedienkomfort.
Sägezyklus zum Anschlag:
- sehr kurze Zykluszeiten durch optimierte
Sägewagenpositionen
Luftbedüste Maschinentischplatten
das Luftpolster zwischen Sägegut und Maschinentisch
verhindert ein Zerkratzen von empfindlichen Platten-
materialien und erleichtert das Drehen der Platten
erheblich
Positioniergeschwindigkeit vor 25 m/min. lt. CE
Breitenanschlag Rücklauf 100 m/min
- ergibt kurze Positionierzeiten der Platten.
Druckbalken in geschweißter Stahlkonstruktion
- daher sehr stabil und verwindungsfrei. Druckkraft
stufenlos einstellbar - zur Schonung von weichen
Materialien, oder für hohe Presskraft bei
Paketschnitten
Restschnitteinrichtung im Druckbalken
- Spannzangen fahren in den ausgesparten Druckbalken
ein, dadurch Aufteilungen ohne Restmaß möglich und
ergibt somit eine perfekte Ausnutzung der gesamten
Platte.
Sägeblattüberstand 115 mm,
Hauptsägeblatt Ø 400 x 4,4 x 30, Z72, FZ/TZ,
Vorschubgeschwindigkeit
Sägewagen 0 - 100 m/min, elektronisch geregelt,
stufenlos über Regler am Bedienpult oder als
Parameter im Material hinterlegt. Rücklauf-
geschwindigkeit: 130 m/min, hohe Performance
und sehr kurze Leerlaufzeiten als Schlussfolgerung.
Automatische, stufenlose Schnitthöheneinstellung
über die vom Druckbalken gemessene Pakethöhe
und des einstellbaren Sägeüberstandes, wird der
optimale Sägeaustritt errechnet. Die Positionierung
erfolgt über einen Servomotor und einer Kugel-
umlaufspindel (CNC-Technik). Durch den fix stehenden
Hauptmotor werden sehr schnelle Beschleunigungs-
rampen und dadurch sehr kurze Zyklen erreicht!
Optimierte Schnittlängenautomatik
- der Sägewagen wird über die Optimierung gesteuert.
Vorpositionierung vom Sägewagen unter der Platte,
dabei werden Schnittanfang und Schnittende berechnet.
Die Verfahrwege ohne Schnitte werden mit max.
Geschwindigkeit (130 m/min) durchgeführt.
Bidirektionale Nutfunktion (FCM) Fast Cut Modus -
sorgt für kürzeste Zykluszeiten beim Nuten. Es wird
auch beim Rücklauf des Sägewagens genutet!
Motorische Nuthöhenverstellung, Nuttiefe
verstellbar 0 - 110 mm über Steuerung und
Optimierung programmierbar. Verstellung erfolgt
über Kugelumlaufspindel im 0/1 mm Bereich.
Inkl. grafisch unterstützter Nutsoftware
Schnellwechselspannsystem für Haupt- und
Vorritzsäge sorgt für präzise gespannte Sägeblätter
und sehr kurze Stillstandzeiten beim Sägewechsel.

** ELEKTRIK **
Maschinenelektrik für 400 V 50/60 Hz

** ABSAUG-MANAGEMENT **
Absaugung - der absaugtechnisch optimierte
Sägekasten des Sägewagens führt direkt in den
Spänekanal. Dieser ist so konstruiert, dass er allen
Ansprüchen der verschiedenen Materialspäne
gerecht wird.
Der anfallende Staub über dem Maschinentisch
(Plattenpaket) wird über neu entwickelte Staubkanäle
im Druckbalken zu den zwei Anschlüssen an der
Oberseite des Druckbalkens geleitet und somit eine
saubere Oberfläche der Platten garantiert. Im linken
Turm ist eine separate Absaugvorrichtung für die
entstehenden Späne, die beim Durchschneiden der
Plattenpakete auftreten, aufgebaut.
Absaug-Paket:
stellt die Synergie der beiden Funktionen
„Dust Control" und „Clean Protection" her.
Die gebündelte Absaugleistung minimiert die
Staubpartikel in der Umgebungsluft.

** WERKSTÜCKSPANNZANGEN **
- schwimmende Ausführung. Über eine Linearführung
können die Werkstückspanner Unebenheiten in den
Platten/Paketen ausgleichen
- keine Druckstellen auf Rollen oder Tischen.
3 Stück Doppelfinger Werkstückspannzange
(schwimmend) zum Spannen von Streifen à 80 mm
3 Stück Werkstückspannzangen, Schnittlänge 3.300 mm
(Bild zeigt Option Furnieranschläge - nicht enthalten)
4 Stück Werkstückspannzangen, Schnittlänge 4.300 mm
(Bild zeigt Option Furnieranschläge - nicht enthalten)
Intelligente Werkstückspanner
- Werkstückspanner werden über die Optimierung
(oder auch manuell) gesteuert. Es schließen nur jene
Werkstückspanner, die zum Spannen der jeweiligen
Platte/Paket notwendig sind, dadurch hat man große
Einsparungen bei der Pneumatikenergie und schnellere
Zyklen beim Schließen.

** BEDIENUNG und STEUERUNG **
Bedienpult an der Anschlagsseite garantiert
kürzeste Wege!
neu 0.00 EUR zzgl. MwSt, zzgl. Transportkosten http://schema.org/InStock Druckbalkensäge



Neumaschinen=> Druckbalkensägen




Druckbalkensäge HOLZ-HER 6215 ZENTREX POWER


Druckbalkensäge HOLZ-HER 6215 ZENTREX POWER, NeumaschineDruckbalkensäge HOLZ-HER 6215 ZENTREX POWER, NeumaschineDruckbalkensäge HOLZ-HER 6215 ZENTREX POWER, NeumaschineDruckbalkensäge HOLZ-HER 6215 ZENTREX POWER, Neumaschine
Druckbalkensäge HOLZ-HER 6215 ZENTREX POWER, Neumaschine Bild Nr.0 Druckbalkensäge HOLZ-HER 6215 ZENTREX POWER, Neumaschine Bild Nr.1 Druckbalkensäge HOLZ-HER 6215 ZENTREX POWER, Neumaschine Bild Nr.2 Druckbalkensäge HOLZ-HER 6215 ZENTREX POWER, Neumaschine Bild Nr.3
Holz-Her




Varianten


Dieses Produkt ist in folgenden Varianten verfügbar:

- Schnittlänge 3.300 mm
- Schnittlänge 4.300 mm




Beschreibung



Bei diesem Angebot handelt es sich um ein Ausstattungspaket.
Folgende Artikel und Optionen sind bereits im Preis enthalten:
weniger Details
Druckbalkensäge HOLZ-HER 6215 ZENTREX POWER

Druckbalkensäge HOLZ-HER 6215 ZENTREX POWER

Diese Maschine verbindet Präzisionstechnologien,
wie langjährig bewährte Linearführungen Kugelumlauf-
spindeln und den dynamischen, schnellen Servoantrieben
aus der CNC-Technik mit der schweren Bauart, um die
langjährige Präzision im Industrieeinsatz zu
garantieren.
Sägewagen:
Die optimierte und verwindungssteife Schweiß-
konstruktion und die Verwendung von Linearführungen
auf allen beweglichen Achsen, garantieren ein perfektes
Schnittergebnis. Der fix positionierte Hauptmotor
(patentiert), mit der elektrischen Hubeinheit für die
Hauptsäge, begeistert mit seiner kurzen Taktzeit und
dem geringen Energieverbrauch. Das durchdachte
Absaugmanagement sorgt für einen staubfreien
Arbeitsplatz.
Breitenanschlag:
Die stabile Schweißkonstruktion und die Linearführung
sorgen für einen genauen und ruhigen Lauf. Der direkte
Antrieb über die Zahnstange und die berührungslose
Absolut-Maßabnahme gewährleisten eine hohe
Positioniergenauigkeit.
Werkstückspannzangen:
Die schwimmenden und über Linearführungen geführten
Werkstückspannzangen können die Unebenheiten von
Platten ausgleichen und verhindern so eine Beschädigung
der Oberflächen.
Winkelanpressvorrichtung:
Die über Linearführungen elektrisch vorpositionierte
Winkelanpressvorrichtung mit einer gummierten
Druckrolle vor und hinter der Schnittlinie, drückt die
Plattenstreifen schonend mittels druck oder drucklos
an das Winkellineal. Die Steuerung übergibt Position
und Anpresskraft, dies erfolgt automatisch über die
Plattenmaterialparameter und Schnittplangeometrie,
keine Wartezeiten!
Steuerungstechnik und Bedienung:
Die speziell für diese Maschine entwickelte Steuerung
sorgt für extreme Genauigkeit, bei kürzesten Taktzeiten
und höchster Bedienfreundlichkeit. Der 21,5" Monitor
mit 3D- Echtzeitgrafik für eine perfekte
Ablaufübersicht
Software für externe Geräte wie z. B. Etikettendrucker,
Barcodescanner, Ausgabemöglichkeit aller wichtigen
Informationen wie z. B. Bediener, Schnittzeiten,
Stillstands-Zeiten und Bearbeitungsfortschritt.
Sicherheit:
Das neue „Security Package" garantiert ein besonders
sicheres Arbeiten mit und um die Maschine!
(soft-start der Werkstückspanner, Safe line im
Druckbalkenbereich, double-check für alle
sicherheitsrelevanten Funktionen.
Energie:
Geringster Energieverbrauch bei maximaler Leistung,
durch: energiesparende E-Motoren, optimierte Verwendung
der Pneumatik- Energie sowie automatische Abschaltungen
von nicht verwendeten Antrieben, Werkstückspannern oder
Aggregaten. Optional mit „Suction Management" für
optional Nutzung der Absaugenergie.
Zubehör:
Die umfangreiche Zubehörpalette reicht von Winkel-,
Postforming- und Formatschitteinrichtungen bis hin
zur automatischen Beschickungsanlage.

** TECHNISCHE DATEN **
Modularer Aufbau der Grundmaschine für die perfekte
Anpassung an ihre Platz-, Beschickungs- und
Zuschnittanforderungen.
Maschinenständer:
ausgereifte und bis ins Detail optimierte Schweiß-
konstruktion ermöglicht die Verwendung von
Präzisionslinearführungen aus der CNC-Technik.
Selbsttragend, kann mittig, links und rechts oder
per Kran transportiert werden.
Das Bedienpult und Winkellineal befinden sich an der
linken Seite der Maschine. Der Werkzeugwechsel
findet an der rechten Seite seinen Platz. Alle
Bedienteile und Öffnungen, Schaltschrank,
Sägewechsel und Pneumatikschrank sind von
vorne zugänglich
- für optimalen Bedienkomfort.
Sägezyklus zum Anschlag:
- sehr kurze Zykluszeiten durch optimierte
Sägewagenpositionen
Luftbedüste Maschinentischplatten
das Luftpolster zwischen Sägegut und Maschinentisch
verhindert ein Zerkratzen von empfindlichen Platten-
materialien und erleichtert das Drehen der Platten
erheblich
Positioniergeschwindigkeit vor 25 m/min. lt. CE
Breitenanschlag Rücklauf 100 m/min
- ergibt kurze Positionierzeiten der Platten.
Druckbalken in geschweißter Stahlkonstruktion
- daher sehr stabil und verwindungsfrei. Druckkraft
stufenlos einstellbar - zur Schonung von weichen
Materialien, oder für hohe Presskraft bei
Paketschnitten
Restschnitteinrichtung im Druckbalken
- Spannzangen fahren in den ausgesparten Druckbalken
ein, dadurch Aufteilungen ohne Restmaß möglich und
ergibt somit eine perfekte Ausnutzung der gesamten
Platte.
Sägeblattüberstand 115 mm,
Hauptsägeblatt Ø 400 x 4,4 x 30, Z72, FZ/TZ,
Vorschubgeschwindigkeit
Sägewagen 0 - 100 m/min, elektronisch geregelt,
stufenlos über Regler am Bedienpult oder als
Parameter im Material hinterlegt. Rücklauf-
geschwindigkeit: 130 m/min, hohe Performance
und sehr kurze Leerlaufzeiten als Schlussfolgerung.
Automatische, stufenlose Schnitthöheneinstellung
über die vom Druckbalken gemessene Pakethöhe
und des einstellbaren Sägeüberstandes, wird der
optimale Sägeaustritt errechnet. Die Positionierung
erfolgt über einen Servomotor und einer Kugel-
umlaufspindel (CNC-Technik). Durch den fix stehenden
Hauptmotor werden sehr schnelle Beschleunigungs-
rampen und dadurch sehr kurze Zyklen erreicht!
Optimierte Schnittlängenautomatik
- der Sägewagen wird über die Optimierung gesteuert.
Vorpositionierung vom Sägewagen unter der Platte,
dabei werden Schnittanfang und Schnittende berechnet.
Die Verfahrwege ohne Schnitte werden mit max.
Geschwindigkeit (130 m/min) durchgeführt.
Bidirektionale Nutfunktion (FCM) Fast Cut Modus -
sorgt für kürzeste Zykluszeiten beim Nuten. Es wird
auch beim Rücklauf des Sägewagens genutet!
Motorische Nuthöhenverstellung, Nuttiefe
verstellbar 0 - 110 mm über Steuerung und
Optimierung programmierbar. Verstellung erfolgt
über Kugelumlaufspindel im 0/1 mm Bereich.
Inkl. grafisch unterstützter Nutsoftware
Schnellwechselspannsystem für Haupt- und
Vorritzsäge sorgt für präzise gespannte Sägeblätter
und sehr kurze Stillstandzeiten beim Sägewechsel.

** ELEKTRIK **
Maschinenelektrik für 400 V 50/60 Hz

** ABSAUG-MANAGEMENT **
Absaugung - der absaugtechnisch optimierte
Sägekasten des Sägewagens führt direkt in den
Spänekanal. Dieser ist so konstruiert, dass er allen
Ansprüchen der verschiedenen Materialspäne
gerecht wird.
Der anfallende Staub über dem Maschinentisch
(Plattenpaket) wird über neu entwickelte Staubkanäle
im Druckbalken zu den zwei Anschlüssen an der
Oberseite des Druckbalkens geleitet und somit eine
saubere Oberfläche der Platten garantiert. Im linken
Turm ist eine separate Absaugvorrichtung für die
entstehenden Späne, die beim Durchschneiden der
Plattenpakete auftreten, aufgebaut.
Absaug-Paket:
stellt die Synergie der beiden Funktionen
„Dust Control" und „Clean Protection" her.
Die gebündelte Absaugleistung minimiert die
Staubpartikel in der Umgebungsluft.

** WERKSTÜCKSPANNZANGEN **
- schwimmende Ausführung. Über eine Linearführung
können die Werkstückspanner Unebenheiten in den
Platten/Paketen ausgleichen
- keine Druckstellen auf Rollen oder Tischen.
3 Stück Doppelfinger Werkstückspannzange
(schwimmend) zum Spannen von Streifen à 80 mm
3 Stück Werkstückspannzangen, Schnittlänge 3.300 mm
(Bild zeigt Option Furnieranschläge - nicht enthalten)
4 Stück Werkstückspannzangen, Schnittlänge 4.300 mm
(Bild zeigt Option Furnieranschläge - nicht enthalten)
Intelligente Werkstückspanner
- Werkstückspanner werden über die Optimierung
(oder auch manuell) gesteuert. Es schließen nur jene
Werkstückspanner, die zum Spannen der jeweiligen
Platte/Paket notwendig sind, dadurch hat man große
Einsparungen bei der Pneumatikenergie und schnellere
Zyklen beim Schließen.

** BEDIENUNG und STEUERUNG **
Bedienpult an der Anschlagsseite garantiert
kürzeste Wege!

Breitenanschlag, Schnittbreite 3.100 mm

bei SL 3.300 mm, geschweißte Stahlkonstruktion,
- absolut stabil und verwindungsfrei, mit in
Linearführung geführtem Anschlag (aus CNC-Technik).
Positionierung über Direktantrieb und beidseitigem
Zahnstangenantrieb. Die Maßabnahme erfolgt
berührungslos, über ein Magnetbandsystem mit
CC Modus (Continuous Checkup)
- das Messsystem wird ständig gegen geprüft.

Breitenanschlag bei SL 4.300 mm
Schnittbreite 3.100 mm

geschweißte Stahlkonstruktion
- absolut stabil und verwindungsfrei auf einer
Linearführung geführt. Positionierung über
Direktantrieb bei beidseitigem Zahnstangenantrieb
(Königswelle). Die Maßabnahme erfolgt berührungslos
über ein Magnetbandsystem, das Messsystem
überprüftsich dauerhaft über den CC Modus
(Continuous Checkup) selbstständig.
Das Öffnungsmaß der Spannzangen beträgt max. 97 mm.
Winkel - Luftkissentisch

Winkel - Luftkissentisch

und Anschlaglineal 1.800
Tischgröße 1.800 mm x 600 mm, fest
montiert zur Schonung der Platten und für ein
leichtes Handling beim Drehen und Verschieben
2 / 3 Luftkissentische 1.800

2 / 3 Luftkissentische 1.800

Tischgröße 1.800 x 600 mm, fest montiert,
zur Schonung der Platten, sowie ein leichtes
Handling beim Drehen und Verschieben,
inklusiv einer Platteneinlage (ca. 620 x 250 mm)

Sägewagen 3.300 mm, 15 kW

in stabiler, verwindungsfreier Stahlkonstruktion
Positionierung mit Servomotor über wartungsfreien
Zahnstangenantrieb und oberflächengehärtete
Linearführungen

Sägewagen 4.300 mm, 15 kW

in stabiler, verwindungsfreier Stahlkonstruktion
Positionierung mit Servomotor über wartungsfreien
Zahnstangenantrieb und oberflächengehärtete
Linearführungen

Vorritzmotor 2,2 kW

kein Leistungsabfall auch bei harten Beschichtungen
HM-Vorritzkreissägeblatt Ø 180 x 4,4/5,4 x 30 mm
konisch. Elektrische Einstellung für die Vorritzsäge
- ermöglicht das einfache und perfekte Einstellen
der Vorritzsäge über den Bildschirm in kürzester
Zeit und mit minimalstem Aufwand.
Positionen der Sägeblätter können zum Werkzeug
und dann zum Material abgespeichert werden, daher
keine zusätzlichen Einstellungen beim Wechsel vom
z. B. Werkzeuge für verschiedene Materialien notwendig.
Ein- bzw. Ausschnitteinrichtung - ermöglicht das
Einsetzen von Nuten, Fenster- oder Eckausschnitten
inkl. grafisch unterstützter Programmiersoftware
Optimierte Schnittlängenautomatik - der Sägewagen
wird über die Optimierung gesteuert.
Vorpositionierung vom Sägewagen unter der Platte,
dabei werden Schnittanfang und Schnittende
berechnet. Vorschubgeschwindigkeit von 0 - 100 m/min,
elektronisch geregelt, stufenlos einstellbar
Rücklaufgeschwindigkeit: 130 m/min - sehr kurze
Leerlaufzeiten automatische, stufenlose
Schnitthöheneinstellung
Winkelanpressvorrichtung, 3.300 mm

Winkelanpressvorrichtung, 3.300 mm

elektronisch über Servomotor gesteuert,
Ausrichtbreite 2.200 mm, doppelte Ausführung
- drehbare Gummirolle vor und hinter der Schnittlinie
garantiert die Winkelgenauigkeit auch beim letzten
Schnitt. Exakte Führung über Linearführungen,
Ausrichtkraft über Material (-Parameter) und Pakethöhe
automatisch vorprogrammiert, Vorpositionierung über
die Optimierung, daher keine Wartezeiten beim
Ausrichten der Plattenstreifen gegen das Winkellineal.
Winkelanpressvorrichtung, 4.300 mm

Winkelanpressvorrichtung, 4.300 mm

elektronisch über Servomotor gesteuert,
Ausrichtbreite 2.200 mm,
doppelte Ausführung - drehbare Gummirolle
vor und hinter der Schnittlinie garantiert die
Winkelgenauigkeit auch beim letzten Schnitt.
Exakte Führung über Linearführungen, Ausrichtkraft
über Material (-Parameter) und Pakethöhe
automatisch vorprogrammiert, Vorpositionierung
über die Optimierung, daher keine Wartezeiten
beim Ausrichten der Plattenstreifen gegen das
Winkellineal.
Laser Indicator

Laser Indicator

Diese hochintelligente Laseranzeige verhindert ein
falsches Einlegen des nächsten Streifens bei der
Queraufteilung, damit werden auch Unterschiede im
Millimeterbereich erkannt! Für den Anwender schwer
identifizierbare Teilegrößen müssen nicht
nachgemessen werden, dies minimiert Fehlschnitte
und Ausschussteile.

Umschaltbarer Werkstückspannzangendruck

(für intelligente Werkstückspannzangen)
Über den hinterlegten Parameter im Material
stellt sich der Druck der Spannzangen stufenlos
automatisch ein.
Dies kann auch manuell vom Bedienpult aus erfolgen.
Zur Schonung empfindlicher oder mit Schutzfolien
belegter Materialien.
Bedienerzentrale

Bedienerzentrale

Steuerung CUTCONTROL 2
Multitouch 21,5" Full-HD Bildschirm
Format 16:9, Tastatur und Mouse kabellos
Bedienpult + Multitouch Bildschirm schwenkbar
Zentralschmierung manuell

Zentralschmierung manuell

vereinfacht die Wartungen und verkürzt die
Wartungszeiten erheblich.
Gleichzeitige Schmierung von:
> allen Sägeaggregatführungen
> allen Haupt- und Vorritzaggregatführungen
EASY-PLAN - Dongle Version

EASY-PLAN - Dongle Version

Die überzeugende Easy-Plan Software, welche auf der
Maschine installiert ist, optimiert die eingegebene
Stückliste. Die Software beinhaltet eine übersichtliche
Bedieneroberfläche mit Eingabefeldern, die an den
Bediener angepasst werden können. Somit können
unnötige Tastensprünge ausgeblendet werden. Dies
macht die Optimierung zum Highlight auf Ihrer Maschine.
Die Rohplatten können gedreht, die Einzelteile gedreht
und verschoben werden, bzw. auf eine andere Rohplatte
verschoben werden. Dies ermöglicht Ihnen die geschickte
Drag‘n’Drop Funktion. Selbst Front- bzw. Furnier-
abwicklungen können somit erstellt werden.
OPTI-CUT Maschinensoftware

OPTI-CUT Maschinensoftware

Die auf der Maschine installierte Optimierungssoftware
lehnt sich der Bürooptimierung Opti-Base an. Das
Schreiben der Stücklisten mit frei definierbaren
Spalten in Größe, Sortierung und Schnellbedienung,
ermöglicht das schnelle und zielorientierte
Erstellen der Stücklisten. Ebenso können fertige
Stücklisten aus einem ERP-Programm mittels
csv.-Schnittstelle in das Programm importiert werden.
Die Spalten welche zum Beispiel Länge, Breite, Dicke,
Position, Element, Beläge, Nuten, Abstapelplätze,
Etikettendesign, Kantenbezeichnungen, CNC-Programme,
Winkelschnitte und viele mehr Parameter und Befehle
beinhalten dürfen können auch über eine Schnellfunktion
"Quick-Work" importiert werden. Außerdem beinhaltet
die Opti-Cut ein vollwertiges Restelager Management
zum Verwalten der Platten-und Belagsreste (HPL).
Im zweiten Schritt lassen sich die benötigte Anzahl
der zu bestellenden Platten anzeigen inkl. Verschnitt,
bzw. beim Verwenden von Platten aus dem Restelager
auch diese. Großes Benefit ist außerdem das Anwenden
von Spannungsfreischnitten welche in drei verschiedenen
Versionen abgewickelt werden können.
Sollten einmal nicht genug Platten in der Werkstatt
zur Verfügung stehen, jedoch die Hauptteile des
Auftrags abgewickelt werden müssen, dann kommt das
Modul der Produktionsreihenfolgen (Prioritätenvergabe)
zum Einsatz.




Paket - Preis


Schnittlänge 3.300 mm: Preis: auf Anfrage
Schnittlänge 4.300 mm: Preis: auf Anfrage


Preise ab Lager Bad Honnef. Je nach Hersteller können zusätzliche Transportkosten bis zu unserem Lager anfallen. Zwischenverkauf bei Einzelstücken vorbehalten. Irrtümer sowie Änderungen der technischen Eigenschaften vorbehalten. Bilder können optionale Sonderausstattungen enthalten.




Kontakt


Telefonische Beratung: 02224/80505

Beratungstermin vereinbaren


Angebot anfordern
(inkl. der evtl. unten ausgewählten Optionen)

Bitte um Rückruf




Optionen & Zubehör:


Breitenanschlag, Schnittbreite 2.100 mm

Breitenanschlag, Schnittbreite 4.250 mm

Breitenanschlag, Schnittbreite 4.250 mm

Längsausrichter 2 Stück

Längsausrichter 2 Stück

Zusätzlicher Längsausrichter

Zusätzlicher Längsausrichter

Winkel - Luftkissentisch

Winkel - Luftkissentisch

Luftkissentische 2.400

Luftkissentische 2.400

zus. Luftkissentisch 1.800 mm

zus. Luftkissentisch 1.800 mm

zus. Luftkissentisch 2.400 mm

Fahreinrichtung für Luftkissentisch

Luftkissentische 1.800

Luftkissentische 2.400

Fahreinrichtung für Luftkissentisch

zus. Luftkissentisch 1.800 mm

zus. Luftkissentisch 2.400 mm

Beschickrolle stirnseitig

Beschickrolle stirnseitig

Beschickrolle längsseitig

Beschickrolle längsseitig

Sägewagen 3.300 mm, 18 kW

Sägewagen 4.300 mm, 18 kW

Sägewagen 3.300 mm, 21 kW

Sägewagen 3.300 mm, 21 kW, stufenlos

Sägewagen 4.300 mm, 21 kW

Sägewagen 4.300 mm, 21 kW, stufenlos

Drehzahlregelung für Vorritzsäge 2,2 kW

Postformingaggregat 2,2 kW

Vorschalttrafo für 400 V

Clean Protection für Kratzschnitte

Clean Protection für Kratzschnitte

Dust Control

Dust Control

Max. Werkstückspannzangenbestückung

Max. Werkstückspannzangenbestückung

Max. Werkstückspannzangenbestückung

Max. Werkstückspannzangenbestückung

One for all - Vollausstattung, SB 3.100 mm

One for all - Vollausstattung, SB 4.250 mm

One for all - Vollausstattung, SB 3.100 mm

One for all - Vollausstattung, SB 4.250 mm

Winkelschnitteinrichtung SL 3.300 mm

Winkelschnitteinrichtung SL 4.300 mm

Furnieranschläge - pneumatisch

Furnieranschläge - pneumatisch

Max. Anzahl Furnieranschläge 4 Stück

Max. Anzahl Furnieranschläge 5 Stück

Druckbalken geschlossen, SL 3.300 mm

Druckbalken geschlossen, SL 3.300 mm

Druckbalken geschlossen, SL 4.300 mm

Druckbalken geschlossen, SL 4.300 mm

Visible Cut Line

Handbediengerät

Handbediengerät

2D Barcodescanner, Bluetooth

2D Barcodescanner, Bluetooth

Videokamera

Software für Etikettendruck

Etikettendrucker und Software

Etikettendrucker und Software

Kommunikationsmodul Plattenlagersystem

Zentralschmierung automastisch

Klimagerät

Klimagerät

Klimagerät

Sprüh- und Kühleinrichtung

Ionisierungseinrichtung

Kunststoffpaket

Kunststoffpaket

Ersatzteilpaket

Hauptkreissägeblatt HW

Vorritzkreissägeblatt HW, Ø 180 mm

Postformingkreissägeblatt

Safety Paket

Software Update Maschine

Software Update Büro

Umrüstung der Software, PC Key

Umrüstung der Software, Dongle

PC Key

PC Key

viaCockpit Software

viaCockpit Software

OPTI-BASE

OPTI-BASE

OPTI-BASE, zusätzlicher User

OPTI-BASE Plus

OPTI-BASE Plus, zusätzlicher User

OPTI-PRO

OPTI-PRO

OPTI-PRO, zusätzlicher User

Angebot anfordern (inkl. der oben ausgewählten Optionen)




Kundenbewertungen:


Druckbalkensäge PANHANS EURO 5 -gebraucht-
(5.0)
(mb:duoform)
Top Produkt. Die Generealüberholung der Maschine auf einem hohen Niveau.


alle anzeigen




Alternativ - Neumaschinen:







Fa. Krüger GmbH, Vogelsbitze 2, 53604 Bad Honnef
Tel.: 02224/80505, Fax: 02224/89340

Öffnungszeiten: Mo-Do 8.00 - 17.30 Uhr, Fr 8.00 - 14.00 Uhr
Facebook Twitter